Suche
  • cazul

"Objektivrevolver" für Nikon Z

Aktualisiert: Mai 28

Nein, das ist nichts für schießwütige Waffennarren. Das ist ein sehr nützliches Teil, das grundsätzlich bereits von Trilens gefertigt wird, aber eben nicht für Nikon Z, sondern für alle möglichen anderen Anschlüsse. Ich rate auch dringend dazu das Teil, sofern es irgendwann mal zu kaufen sein sollte, dort zu besorgen. Die verkaufen das so günstig, dass es sich schon preislich nicht lohnt, für dieses Projekt die Einzelteile zu besorgen.


Nun, Status Quo (2020-05-28) ist leider, dass es diesen für Nikon Z (noch) nicht gibt. Nun könnte man natürlich auch auf die Idee kommen, zwischenzeitlich den Trilens für Nikon F zu besorgen und auf diesen drei FTZ Adapter - da gibt es auch billigere als den von Nikon - zu montieren. Aber dann wird das doch schon eine recht "gewichtige" Angelegenheit, also doch keine ganz ausgereifte Idee.


Kurzum: Ich habe mir einen gemacht. Wer unbedingt auch so etwas jetzt schon möchte, dem stelle ich kostenfrei die .stl-Datei bzw. gerne auch die .3mf für den Ultimaker S5 zur Verfügung. Meine e-Mail-Adresse finden Sie im Impressum.




Kosten (ca.):


3 Bajonettringe als Ersatzteil: ca. 150 Euro

(vielleicht gibt es inzwischen China-Z-Zwischenringe die man demontieren kann, dann wären das eher 60 Euro. Aber Vorsicht: Die Bajonettbefestigungsbohrungen an diesem Teil richten sich nach dem Original-Nikon Ring. Da die Lage der Befestigungsbohrungen keine funktionelle Bedeutung hat, kann es sein, dass Chinaware nicht passt! Ich habe mich mit diesem Problem schon öfters bei den F-Bajonettringen herumgeschlagen)


3D-Druck-Teile: 45 Euro


Schrauben, Federn und Krimskrams: 30 Euro


W.D.



3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mirrorless oder "revival of manual"?

Ich muss etwas ausholen. Neulich waren wir bei einem Vortrag von Michael Martin, ihr wisst, dieser Typ der mit Autoschiebereien nach Afrika angefangen hat um seine Reisen dorthin zu finanzieren, späte

Z7 und Sony Objektive

Wozu denn das? Nun, bei dem Objektivsortiment das Nikon anbietet bzw. das man für Nikon bekommen kann, ist das zunächst auch schwer zu begreifen. Aber es gibt halt immer Ausnahmen. In meinem Fall ging